In den letzten Jahren sind die Vorbesteller-Aktionen der zahlreichen Smartphone-Hersteller immer krasser geworden. Gratis-Zugaben im Wert von mehreren Hundert Euro sind heute keine Seltenheit mehr, zeigen auch die neusten Plakate in Großbritannien. Dort bewerben erste Händler und Provider das Google Pixel 4 für Vorbesteller, die als Dankeschön sogar ein HP Chromebook 14 kostenlos erhalten werden. […]

In den letzten Jahren sind die Vorbesteller-Aktionen der zahlreichen Smartphone-Hersteller immer krasser geworden. Gratis-Zugaben im Wert von mehreren Hundert Euro sind heute keine Seltenheit mehr, zeigen auch die neusten Plakate in Großbritannien. Dort bewerben erste Händler und Provider das Google Pixel 4 für Vorbesteller, die als Dankeschön sogar ein HP Chromebook 14 kostenlos erhalten werden. Das ist ohnehin schon wieder ziemlich amüsant, da es an Leaks zum Pixel 4 in den letzen Wochen nur so hagelt.

Deutsche Nutzer können ebenso hoffen

Google wird seine neuen Android-Smartphones für beinahe 1000 Euro verkaufen und mit Sicherheit gibt es auch hierzulande für Vorbesteller diverse Aktionen. Ich rechne bei uns allerdings damit, dass Google selbst für Vorbesteller die neuen Google Pixel Buds 2 (Drahtlos-Ohrhörer) dazugeben wird. Das wäre ja schon mal etwas. Mit der Zugabe in Form eines günstigen Chromebooks könnte Google aber auch für dieses Segment automatisch neue Kunden gewinnen.

Mehr erfahren wir dann spätestens am 15. Oktober 2019, Google präsentiert dann das Pixel 4 und zahlreiche andere Hardware auch für den deutschen Markt.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.