Folge uns

Android

Hands-on Videos: Samsung Galaxy S6 edge+ und Note 5

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy s6  edge und note 5

Heute hat Samsung das Galaxy Note 5 und auch Galaxy S6 edge+ endlich vorgestellt. Wer es verpasst hat, das Galaxy Note 5 kommt zumindest vorerst nicht in den deutschen oder gar europäischen Handel, während wir das Galaxy S6 edge+ ab 799 Euro zum Anfang des kommenden September kaufen können. Damit wird man einigen Note-Fans hier in Europa in den Hinter treten, denn nicht nur das große Display war beliebt, sondern natürlich vor allem der S Pen samt seiner coolen Funktionen. Ein S6 edge+ kann da kein Ersatz sein.

Wem die technischen soweit egal sind, der sollte sich mal die folgenden Videos anschauen. AndroidAuthority wissen wie man die Geräte ins rechte Licht rücken muss. Optisch sind die Geräte meines Erachtens absolut gelungen!

Hinterlasst gern eure Meinung!

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=TnfyYaZaZQ8] [youtube https://www.youtube.com/watch?v=wJWj7rGj3uY]

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Dirk Elliger

    14. August 2015 at 06:35

    Diesen glänzenden, fettbeschmierten Rückseiten mit heraus stehender Linse kann ich absolut nix abgewinnen. Dagegen wirkt das P8 oder ein G4 edler! (meine Meinung als Anticasefan).

    • JBHAMMER

      14. August 2015 at 09:33

      Beim weißen Modell hast du keine abdrücke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt