Google hat für Hangouts ein Update in die Webversion des Dienstes eingespielt, um die Videotelefonie deutlich aufzubessern. Wie die Entwickler am vergangenen Tag mitteilten, ist die Videotelefonie nun nicht nur mit einer deutlich besseren Qualität versehen, sondern auch mit einer verbesserten Performance. Die Telefonate starten schneller, werden schärfer dargestellt und die gesamte Videoqualität ist einfach besser als bislang.

Ebenso aufgebessert wurde der Vollbildmodus, der nun aufgeräumter daherkommt. Und verbessert hat man den Weg Freunde zu den Telefonaten einzuladen, was nun etwas einfacher möglich sein soll.

Um die Oberfläche zu nutzen einfach diesen Link öffnen, die Neuerungen sollten eigentlich für alle Nutzer schon bereitstehen.

Telefoniert ihr öfter über Hangouts?

(via G+)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.