Honor hat bereits das nächste Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das Honor 10 Lite feiert in Asien seine Premiere und wird wohl auch nach Deutschland kommen. Attraktiv ist dieses Paket jedenfalls. Aber auch groß, hier misst die Displaydiagonale auch bereits über 6 Zoll. Dafür verbaut eine kleine Notch, auch gern als Tropfen-Notch bezeichnet und kaum größer als die darin […]

Honor hat bereits das nächste Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das Honor 10 Lite feiert in Asien seine Premiere und wird wohl auch nach Deutschland kommen. Attraktiv ist dieses Paket jedenfalls. Aber auch groß, hier misst die Displaydiagonale auch bereits über 6 Zoll. Dafür verbaut eine kleine Notch, auch gern als Tropfen-Notch bezeichnet und kaum größer als die darin eingefasste Frontkamera. Die Ohrmuschel wird direkt darüber schlank integriert.

  • 6,21 FHD+ Display
  • Kirin 710, 4/6 GB RAM
  • 64/128 GB Speicher, erweiterbar
  • 3400 mAh Akku, USB-C
  • 24 MP Frontkamera, 13 + 2 MP Hauptkamera
  • Fingerabdrucksensor
  • Android 9 Pie, EMUI 9

Den Vorgänger gab es bei uns ab 229 Euro, das könnte sich beim Honor 10 Lite relativ ähnlich gestalten. Wäre jedenfalls ein echt starker Preis. Dafür ist allerdings kein langer Software-Support zu erwarten und optisch ist das hier auch nur einfach ein weiteres Huawei-Smartphone. Es gibt noch keine Details zum Deutschlandstart.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.