Folge uns

Android

Honor 6 Plus kommt nach Europa

Veröffentlicht

am

Das Honor 6 war von Huawei schon eine Ansage an den europäischen Smartphone-Markt (zum Testbericht), jetzt folgt demnächst das etwas bessere Honor 6 Plus. Auf der Rückseite gibt es eine Dual-Kamera, der Arbeitsspeicher ist mit 3 GB RAM etwas größer (gleich groß), das Display wächst auf 5,5″ und unter der Haube kommt der Kirin 925 Octa-Core-Prozessor zum Einsatz. Mit 3.600 mAh ist zudem der Akku nicht zu verachten und sollte für gute Laufzeiten sorgen. Na, habe ich euch den Mund genug wässrig gemacht? Die beste Nachricht kommt zum Schluss, auch wenn ich sie mit dem Titel des Artikels schon verraten habe.

Huawei wird das Honor 6 Plus auch nach Europa bringen, wie ein hochrangiger Mitarbeiter auf der CES nun verraten hat. Aktuell ist man wohl in Verhandlungen und Gesprächen mit Providern. Es werden zwar wohl noch drei Monate vergehen bis zum Marktstart, doch auch dann dürfte das Gerät mit einem Preis von vielleicht 400 Euro weiterhin sehr attraktiv sein.

(via Frandroid, Androidworld)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Emre

    4. März 2015 at 10:29

    Wenn es preislich bei 300€ liegt werde ich es mir kaufen. Ansonsten hole ich mir den Oneplus one der auch sehr gut ist.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt