Huawei präsentiert ein neues Smartphones für die Honor-Serie, zum Dienstag wurde der Nachfolger für das Honor 5X vorgestellt. Wenig überraschend hört das neuste Android-Smartphone auf den Namen Honor 6X und wurde zunächst in Asien präsentiert, in wenigen Monaten ist der Marktstart auch hierzulande zu erwarten. Interessant ist, dass Huawei unter der Haube nun auf einen eigenen Kirin 655-Prozessor (16 nm, 8 Kerne) setzt, statt auf einen 6xxer der Qualcomm-SoCs.

Zu den weiteren Merkmalen gehören 3/4 GB RAM Arbeitsspeicher, 32/64 GB Datenspeicher + microSD-Slot, das 5,5″ Full HD-IPS-Display mit 2.5D Glas, Dual-SIM, Android 6 Marshmallow samt EMUI 4.1, die 12 MP Kamera an der Rückseite mit zusätzlicher 2 MP Kamera, eine 8 MP Frontkamera, der Fingerabdrucksensor, der 3340 mAh Akku mit Quick Charge und natürlich Funkmodule für WiFi n, Bluetooth 4.1, GPS und LTE.

Optisch ansprechend finde ich das Honor 6X nur bedingt, vor allem die Gestaltung der rückseitigen Kamera finde ich einfach hässlich. Die Farbe des blauen Modells wiederum ist recht cool. Vorgestellt wurden die Farbvarianten Gold, Silber, Grau, Blau und Rose Gold.

Das Honor 5X kam ab 230 Euro zu uns in den Handel, beim 6X wird es wohl ähnlich ablaufen. Wenn der deutsche Marktstart bekannt ist, werdet ihr von uns entsprechend informiert.

[via FoneArena]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.