Honor 8 Premium ab sofort erhältlich

Huawei kann es nicht lassen und haut für die Honor-Serie noch ein weiteres Modell auf den Markt, mit dem Honor 8 Premium legt man das diesjährige Flaggschiff nochmals neu auf. Aber Honor bzw. Huawei übertreiben es dabei nicht, der Preis liegt bei lediglich 449 Euro für dieses leicht spezielle Modell, also noch immer deutlich unter der Konkurrenz aus Taiwan, Südkorea und anderen Ländern. Die Besonderheiten? Ein goldenes Gehäuse!

2016-10-25-18_29_08

Aber nicht nur das, im Honor 8 Premium gibt es ab Werk nun 64 GB Datenspeicher und damit doppelt so viel als im normalen Honor 8. Ob das den Aufpreis wert ist, angesichts des sowieso vorhandenen microSD-Slots und der damit deutlich günstig erhältlichen Speichererweiterung via microSD*, wage ich an dieser Stelle mal zu bezweifeln.

Wer da trotzdem Bock drauf hat, begibt sich einfach in die vMall*, den hauseigenen Online-Shop für Honor und Huawei, wo das Honor 8 Premium direkt mit der Präsentation auch erhältlich ist. Vom normalen Honor 8 ist zum Zeitpunkt des Artikels unser Ersteindruck online, insofern euch das Gerät noch gar nicht bekannt ist.

Technische Eckdaten des Honor 8: Kirin 950-Prozessor mit bis zu 2,3 GHz, 4 GB RAM Arbeitsspeicher, 3000 mAh Akku mit Quick Charge, 5,2 Full HD-Display, 12 MP Dual-Kamera und 8 MP Frontkamera. Kurzes Fazit? Rasend schnell und geiles Gehäuse!