Folge uns

Android

HTC 10: Android 7-Update läuft bald wieder an, Beta schon nutzbar [UPDATE]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC musste nach erst spät entdeckten Fehlern die Auslieferung von Android 7 Nougat anhalten, das HTC 10 bekommt das Update erst in den kommenden Tagen. Und trotzdem ist bereits die Nutzung möglich, die Early Adopter können sich nämlich eine aktuelle aber nicht fertige Firmware mit Android 7 Nougat ganz offiziell herunterladen und auf dem eigenen Smartphone installieren.

UPDATE 07. Februar 2017: Graham Wheeler von HTC teilt mit, dass die Verteilung in Europa nun ab sofort wieder läuft.

Die Installation ist recht einfach, allerdings sollte man sich bewusst sein, dass die nicht fertige Firmware vielleicht nicht stabil läuft und daher Abstürze oder andere Fehler verursacht. Ihr findet eine Anleitung unter diesem Link, den Download der aktuellsten RUU gibt es hier (knapp 2 GB groß). Es braucht wohl einen Windows-PC, das Firmware-Tool von HTC ist eine EXE. ACHTUNG: Euer Gerät wird mit Installation der Firmware auf null gesetzt!

So wie Graham Wheeler sich jetzt am Wochenende äußerte, dürfte die finale Verteilung der dann fertigen Firmware nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Feedback zur noch nicht fertigen Firmware darf gern in die Kommentare gehauen werden.

Kommentare

Beliebt