Folge uns

Android

HTC A9: Fake oder echte iPhone-Kopie?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-08-25 11_20_24

Ein erstes Bild vom neuen HTC A9 hatte ich definitiv direkt als Fake abgestempelt, denn es sah einfach nur wie ein iPhone aus, bei dem die Kamera, der Blitz und das Mikrofon an der Rückseite anders platziert waren. Doch nun gibt es angeblich die ersten Fotos von diesem Smartphone, das wirklich dem iPhone 6 einfach nachgebaut wurde. Alternativ wäre meines Erachtens da noch die Idee, dass HTC einfach auf ein fertiges Gehäuse von einem Fertiger setzt, wie es etwa Nokia beim N1 Tablet gemacht hatte. Spart Kosten, sieht nur nicht besonders aus.

Glauben will ich trotzdem noch nicht, dass das Smartphone mit diesem Design echt ist. Bei der Hardware würde ich aber nicht nein sagen, denn unter der Haube sollen ein Helio X20 (10 Kerne!) und 4 GB RAM zu finden sein. Das Display soll sich bei 5,2 bis 5,5″ einordnen, was natürlich nur wenig überrascht.

UPDATE: Das HTC One A9 wurde jetzt offiziell vorgestellt.

2015-08-25 11_21_21

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Androidcentral)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.