Alle warten auf ein neues Smartphone von HTC in den nächsten Wochen, doch warten wir in Deutschland zunächst leider vergebens? Das Event findet in Asien statt, macht allein daher schon mal keinen so richtig internationalen Eindruck, da auch die Einladungen nicht in Englisch gehalten waren. Nun schreiben die Kollegen, dass das Gerät nicht global zu […]

Alle warten auf ein neues Smartphone von HTC in den nächsten Wochen, doch warten wir in Deutschland zunächst leider vergebens? Das Event findet in Asien statt, macht allein daher schon mal keinen so richtig internationalen Eindruck, da auch die Einladungen nicht in Englisch gehalten waren. Nun schreiben die Kollegen, dass das Gerät nicht global zu erwarten sei. Das bislang als A9 oder auch Aero bekannte Android-Smartphone werden wir also höchstwahrscheinlich ignorieren können oder eher sogar müssen.

Wobei ein weiterer Fakt ganz interessant ist, denn das Gerät soll bereits mit Android 6.0 Marshmallow in den Handel kommen. Da würde HTC mal eine Premiere setzen können, denn normalerweise kommen Geräte noch mit der älteren Android-Version in den Handel, wenn die neue erst recht gleichzeitig verfügbar gemacht wurde. Die verfügbaren Previews usw. könnten die vorherige Anpassung aber deutlich erleichtern.

UPDATE: Das HTC One A9 wurde jetzt offiziell vorgestellt.

Wetten würde ich darauf aber aktuell noch nicht.

(via Twitter, Androidcentral)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.