HTC Butterfly S enthüllt, kommt mit BoomSound und UltraPixel Kamera

bs2

Das HTC Butterfly war eines der ersten Smartphones mit Full HD Display, welches bereits im letzten Jahr in den Handel kam. Jetzt wird der Hersteller mit dem Butterfly S einen Nachfolger an den Start bringen, der nun erstmals enthüllt werden konnte. Insgesamt sieht man sofort, dass es dem Butterfly abstammt, allerdings wird es wie die anderen neuen Geräte von HTC auf den neuen BoomSound (zwei Frontlautsprecher) und die UltraPixel Kamera nicht verzichten müssen. Auch unter der Haube gibt es Neuerungen, denn jetzt kommt ein Snapdragon 600 als Prozessor zum Einsatz.

Beim Display gibt es allerdings zumindest auf den ersten Blick keine Veränderungen, denn es hat eine Diagonale von 5 Zoll und löst Full HD auf. So wird das Butterfly also nur wenige Veränderungen bekommen, die letzten Endes vor allem die Multimedia-Leistungen verbessern.

Ob das Butterfly S wie sein Vorgänger dann auch in Europa landen wird, lässt sich aktuell nur schwer vorhersagen. Wenn, dann wird es wohl kaum beworben, da man den Fokus auf den One-Geräten behalten wird.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle VRZone via AndroidBeat)