Folge uns

Allgemein

HTC ChaCha im Test – Review und Fazit

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC ChaCha Test

Nach einem wahren Testmarathon in den letzten Wochen, ist es schwer noch Besonderheiten einiger Geräte hervorzuheben. Beim HTC ChaCha ist es fast noch schwieriger, da es schlicht und ergreifend keine besitzt. Das Gerät ist gut verarbeitet und schaut schick aus, das Display ist für meinen Geschmack etwas zu klein, dies hätte man größer gestalten können und etwa die überflüssige rote und grüne Taste jeweils wegfallen lassen können. Ansonsten ist die Darstellungsqualität des Displays sehr gut und gibt keinen Anlass für Kritik.

Das zweite sehr wichtige am Gerät, ist die vollwertige QWERTZ-Tastatur. Auch diese ist durchaus gelungen, sehr gute Druckpunkte, gut Haptik, nur der etwas laute Klickton nervt mich persönlich. Auch ein Fehler ist, trotz dass die deutsche Tastatur eingestellt ist, werden Eingaben nach dem englischen QWERTY-Layout übernommen. Drücke ich also ein Z, erscheint ein Y. Sehr nervig bei Sonderzeichen welche sich daher auf anderen Tasten befinden als sie auf der Tastatur zu sehen sind. Ich schätze aber dass es sich hier um einen Bug unseres Modells handelt und nur bei Vorserien-Geräten auftritt.

[aartikel]B004PGMHQ0:right[/aartikel]Um nun nicht mehr lange um den heißen Brei zu reden. Das HTC ChaCha ist ein Smartphone für eine bestimme Zielgruppe welche aber mit diesem Gerät definitiv nicht befriedigt werden kann. Nur weil das Gerät eine Facebook-Taste für noch schnelleres Posting besitzt, sowie ein Widget für den Facebook-Chat, macht es das ChaCha noch lange nicht zum ultimativen Facebook-Smartphone. Hier wird mehr suggeriert als was man letztendlich bekommt, schade eigentlich.

Ein Vorteil hat es, das ChaCha ist bis dato ohne Konkurrenz. In diesem Preissegment gibt es kein Gerät im derartigen Formfaktor welches im Gesamtpaket so stimmig ist. HTC hat also eine weitere Nische geschlossen, mit einem wirklich guten Gerät. Allerdings kann es bzgl. Facebook nicht mehr als andere Android-Smartphones auch. Wer nun unbedingt ein Androiden in diesem Formfaktor möchte, kann definitiv zuschlagen, wer keine Tastatur benötigt und noch günstiger sein will, der greift zum HTC Wildfire S (zum Testbericht).

[button link=“https://www.smartdroid.de/ref/amzchacha“ bg_color=“red“]HTC ChaCha bei Amazon[/button]

– HTC ChaCha im Test – Das Unboxing und erste Hands-On
HTC ChaCha im Test – Review und Fazit

[youtube tFNU43GwklE]

Kommentare

Beliebt