Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

HTC Desire 601 mit LTE offiziell vorgestellt

HTC Desire 601 Pressebild

Es gibt ja doch ein paar Geräte von HTC zur diesjährigen IFA, unter anderem das brandneue Desire 601. Das ist etwas über dem jetzt erhältlichen Desire 500 angesiedelt, da es unter anderem ein LTE-Modul mit an Bord hat. Auch der verbaute Snapdragon 400-Prozessor mit zwei 1,4 GHz Kernen dürfte etwas stärker sein, das Display ist zudem mit 4,5 Zoll und qHD (960 x 540 Pixel) größer sowie hochauflösender. Mit 9,88 mm ist das Desire 601 relativ schlank und wiegt auch nur 130 Gramm. Im Inneren finden wir weiter 8 Gigabyte Datenspeicher + microSD-Slot, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, GPS + GLONASS, WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.0, eine rückseitige Kamera mit 5 Megapixel und eine VGA-Frontkamera.

Als Betriebssystem kommt wenig überraschend Android Jelly Bean samt Sense 5 zum Einsatz, der BlinkFeed und diverse HTC Zoe-Funktionen sind ebenso mit an Bord. Zwei Highlights sind definitiv die auch hier verbauten Frontlautsprecher über sowie unter dem Display und der mit 2.100 mAh relativ große Akku.

Einen Preis nannte HTC bislang noch nicht (sicher über 300 Euro), das Desire 601 soll dann im Laufe des Oktobers erhältlich sein.

[asa]B00EE6P6CI[/asa]

(via Engadget)