Folge uns

Allgemein

HTC Desire S bekommt demnächst Android 2.3.5 mit Sense 3.0, angeblich offizielles Update bereits aufgetaucht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004NNW0NK:right[/aartikel]In Asien ist mal wieder eine angeblich offizielle Android-Version für ein HTC Smartphone aufgetaucht, diesmal gibt es Android 2.3.5 inklusive Sense 3.0 für das Desire S. Doch ich trete dem Ganzen noch etwas skeptisch gegenüber, denn Android 2.3.5 ergibt überhaupt keinen Sinn. Zwar existiert diese Version, doch allerdings nur für das Nexus S 4G und bringt meines Wissens keine Änderungen oder Verbesserungen für andere Geräte mit.

Wiederum ein Vorteil der Aktualisierung wäre die neue 3.0er Version von Sense, welche unter anderem diesen coolen Lockscreen mitbringt der sich frei mit vier Apps bestücken lässt und dadurch einen Schnellzugriff auf diese bietet. Wie bereits erwähnt soll es sich hier um ein Original handeln, welches demzufolge in nicht allzu ferner Zukunft dann auch offiziell für die Geräte ausgerollt wird. (via)

[button link=“http://amzn.to/jmLKnS“ bg_color=“#0044cc“]HTC Desire S bestellen[/button]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Tobias O.

    29. September 2011 at 09:26

    Hallo,
    heute habe ich auf mein Desire S ein Update für 2.3.5 und "Sense 3.0 Optimierungen" erhalten. Größe 222.65…vielleicht eine Meldung auf der HP wert?
    Gerät ist EU Gerät, glaube aus Portugal/Spanien.

    LG

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt