HTC steht schon länger in Verdacht nicht ausschließlich ein One M9 mit 5″ am 01. März zu präsentieren, sondern direkt auch eine größere Variante des neuen Top-Smartphones in den Handel zu schmeißen. Evleaks konnte das Gerät bereits durch ein Rendering „bestätigen“. Nun gibt es durch einen Tweet mal wieder Hinweise darauf, die etwas für die […]

HTC steht schon länger in Verdacht nicht ausschließlich ein One M9 mit 5″ am 01. März zu präsentieren, sondern direkt auch eine größere Variante des neuen Top-Smartphones in den Handel zu schmeißen. Evleaks konnte das Gerät bereits durch ein Rendering „bestätigen“. Nun gibt es durch einen Tweet mal wieder Hinweise darauf, die etwas für die Mathematiker unter euch sind.

Die meisten Kollegen lesen daraus einen Hinweis auf ein One M9 Max oder wie auch immer das größere Gerät heißen könnte. Irgendwie scheint die Zeit der Phablets erst angebrochen zu sein, denn nach dem Erfolg der Galaxy Notes ist Google ebenso auf diesen Zug gesprungen und hat mit dem Nexus 6* zumindest ein werbewirksames 6″ Smartphone hervorgebracht.

Selbst ich bin plötzlich ein Fan der Smartphones mit Übergröße, wie ich im Test zum Ascend Mate 7 erklärte.

(via Androidcentral)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.