HTC entwickelt Software um Bootloader auf Wunsch zu öffnen

HTC Logo

[aartikel]B004NNW0NK:right[/aartikel]Nachdem HTC nun mit der neuen Bootloader-Politik relativ schnell wieder eingeknickt ist, hat man nach einer Lösung für die Zukunft gesucht. Scheinbar hat man diese nun auch gefunden, in dem man mal rüber zu Sony Ericsson geschaut hat. Auf viele Anfragen hin, gab es natürlich auch einige Antworten wie nun HTC es beispielsweise auch bewerkstelligen will, dass das HTC Sensation wieder geöffnet wird.

Letztendlich entwickelt HTC an einer Software mit welcher sich dann in Zukunft der Bootloader öffnen und auch wieder schließen lässt, je nachdem wie es der Nutzer benötigt. Ähnlich hat es Sony Ericsson mit der eigenen Webseite für den Bootloader-Unlock. (via)

We are currently developing new bootloader unlocked software for your phone. HTC is still committed to allowing our customers to unlock the bootloaders if they wish, however we are still implementing the policy and many updates were already finalized prior to our change in policy. We apologize for the inconvenience, but be assured that we are working on a solution for our customers and our commitment has not changed. Please stay tuned to our official channels for ongoing updates on how we will be implementing this policy.