Folge uns

Android

HTC M8 aka. One 2 soll als One+ in den Handel kommen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wenn wir alle mal ehrlich sind, dann dürfte keiner HTC raten, das zweite One tatsächlich als One 2 oder One Two zu veröffentlichen. Klingt nicht wirklich gut, doch One+ dann schon eher. So soll das kommende Flaggschiff heißen, wie jetzt Insider berichten.

HTC hatte sich im letzten Jahr mit dem kurzen und eingängigen Namen One für das Top-Smartphone des eigenen Portfolios ein großes Ei gelegt, denn die Namensfindung für den Nachfolger könnte sich etwas schwieriger gestalten. In den letzten Tagen wurde von der einfahren Fortführung des Namens gesprochen, wie etwa One 2 oder One Two.

Klingt doch aber ehrlich gesagt irgendwie bescheuert oder? Jetzt sprechen Insider von einem anderen Namen, wahrscheinlich könnte das kommende Top-Gerät als One+ veröffentlicht werden. Es ist daher aber auch eher als Upgrade des One zu sehen, nicht als völlig neues Gerät. Die technischen Daten verraten das bereits (einfach auf aktuellem Stand), wie auch das Design, welches sich kaum ändern soll.

Zu den technischen Daten gibt es wiedermal widersprüchliche Infos, diesmal wird von einem Snapdragon 805 gesprochen, die UltraPixel Kamera bekommt auch ein Megapixel-Upgrade und der Akku soll auf 2.900 mAh wachsen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Revolution, TalkAndroid)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Lassitter

    4. Januar 2014 at 14:38

    „der Akku soll auf 2.900 mAh wachsen“

    das ist schon mal sehr gut!
    Wegen mir aber auch gerne noch mehr :-)

    • Alex Òó

      7. Januar 2014 at 09:35

      Ich glaub ehrlich gesagt noch nicht dran …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt