Wiedermal ist ein neues Fotos des M8 aufgetaucht, welches als Nachfolger für das HTC One aus dem vergangenen Jahr gehandelt wird. Das neue Bild zeigt ein deutlich besseres Design, welches zwar echter wirkt, deshalb aber nicht gleich auch tatsächlich echt sein muss. In den letzten Tagen waren immer wieder Fotos aufgetaucht, welche uns das M8 […]

Wiedermal ist ein neues Fotos des M8 aufgetaucht, welches als Nachfolger für das HTC One aus dem vergangenen Jahr gehandelt wird. Das neue Bild zeigt ein deutlich besseres Design, welches zwar echter wirkt, deshalb aber nicht gleich auch tatsächlich echt sein muss.

In den letzten Tagen waren immer wieder Fotos aufgetaucht, welche uns das M8 zeigen sollten, also das neue HTC One für 2014. Enttäuscht waren die meisten, da HTC offenbar wieder die Frontseite eher vom Gehäuse dominieren ließ, das Gerät daher insgesamt nicht gerade kompakt gestaltet wäre. Ein neues Foto der Frontseite zeigt allerdings ein wesentlich erfreulicheres Bild, denn der verschwendete Platz, wo sich das HTC-Logo befand, ist weg. Zudem ist der Rahmen oben, rechts und links vom Display zum Gehäuse deutlich weniger als noch beim 2013er One.

Meines Erachtens ist gut möglich, dass die bisherigen Fotos zwar ein One 2014 gezeigt hatten, allerdings noch nicht im finalen Gehäuse. Das neue Foto zeigt ein endlich richtig hübsches Gerät, welches viel Display und wenig Rahmen an der Frontseite bietet, so wie wir uns das von aktuellen High-End-Smartphones wünschen.

Auch ein neues Foto der Rückseite zeigt leichte Veränderungen, diesmal sind nämlich die beiden LEDs wieder in jeweils einzeln ausgefrästen Löchern im Gehäuse.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via HK-Android, Mobilissimo)

Markiert:

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.