Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

HTC M8 / One+ / One 2 / What ever: Präsentation in New York, wohl aber erst im März

Heiß wird er erwartet, der Nachfolger des HTC One, welcher bislang als M8 zwar bekannt ist, doch als One+, One 2 oder mit einem komplett anderen Namen noch in der ersten Jahreshälfte 2014 in den Handel kommt. Doch anders als bisher erwartet setzt HTC für die Präsentation nicht auf den Mobile World Congress gegen Ende Februar, wie Evleaks erfahren hat.

Der sagte nämlich noch zum gestrigen Sonntag, dass ein Event für das kommende Top-Smartphone des taiwanischen Herstellers doch erst im März stattfindet. Dann auch nicht in Europa, London wäre ja ein immer wieder gern genommener Veranstaltungsort, sondern in New York. Ja, kommt uns bekannt vor, denn dort hat Samsung im letzten Jahr das Galaxy S4 mit einem riesigen Show-Event erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Verständlich ist dieser Weg durchaus, denn bei einem Event wie dem Mobile World Congress kann man schnell einem anderen Hersteller zum Opfer fallen, der ein möglicherweise populäreres Produkt vorstellt. Und genau das, in der Masse unterzugehen, kann sich HTC in diesem Jahr nicht wieder erlauben.

Für HTC steht weiterhin die Zukunft auf dem Spiel. In den letzten Monaten bzw. Quartalen wurden rote Zahlen geschrieben.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]