Auch wenn die Präsentation des HTC One+ aka. M8 noch über einen Monat weit entfernt sein soll, so gibt es erneut ein neues Foto von diesem Smartphone, welches HTC nun endlich aus der Krise holen soll. Das neue Foto ist endlich mal hochauflösend und bestätigt zumindest die gesichteten Bilder der letzten Tage. Negativ ist hier […]

Auch wenn die Präsentation des HTC One+ aka. M8 noch über einen Monat weit entfernt sein soll, so gibt es erneut ein neues Foto von diesem Smartphone, welches HTC nun endlich aus der Krise holen soll. Das neue Foto ist endlich mal hochauflösend und bestätigt zumindest die gesichteten Bilder der letzten Tage.

Negativ ist hier ganz klar meines Erachtens der verschwendete Bereich zu sehen, wo weiterhin das HTC-Logo untergebracht ist. Denn dieser bleibt, obwohl die Tasten nun OnScreen via Software realisiert werden. Tja, ansonsten gibt es offensichtlich kaum einen Unterschied zum alten One, zumindest bei der Gestaltung des Designs.

Nicht nur das Design soll sich kaum verändern, auch die interne Hardware und das Display werden sich wahrscheinlich kaum weiterentwickeln, was aber fast zwangsläufig so ist. Lediglich die Kamera an der Rückseite, die letztlich aus zwei Kameras besteht, könnte eine ziemlich nette Neuerung werden.

(via Twitter)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.