Folge uns

News

HTC M8: Zwei Fotos sollen Gehäuse des One-Nachfolgers zeigen

Veröffentlicht

am

htc m8

Nach dem HTC One ist vor dem HTC One 2, oder so ähnlich. Auf jeden Fall wird das Flaggschiff des Jahres aus dem Hause HTC auch einen Nachfolger (Codename M8) im kommenden Jahr bekommen, diesmal aber wohl mit demselben Design, so zumindest sollen es die ersten beiden Fotos beweisen. Unterscheide scheint es eher im Detail zu geben.

So sehen wir ganz oben am Gehäuse eine Aussparung, welche wahrscheinlich für einen Fingerabdrucksensor vorhanden ist. Doch auch bei der Haptik wird sich was ändern, denn die Ränder des One sind nun scheinbar komplett nach vorn umgelegt, sodass es weicher und angenehmer in der Hand liegen würde. Der Rahmen ist also abgerundet, es gibt keine harten Kanten und offenbar auch keine andersfarbige Umrahmung. Das originale One hatte hier noch einen anschließend zur Rückseite silberglänzenden Streifen.

Laut Evleaks wird das M8 auch das erste HTC-Smartphone mit der kommenden Sense-Version 6.0, wobei man darüber jetzt eh noch nicht viel sagen kann.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via Androidcommunity, Baidu)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. David

    7. November 2013 at 08:58

    Das wäre aber eine komische und unlogische platzierung für einen Fingerprint-Reader?!

    • Denny Fischer

      7. November 2013 at 10:50

      Finde ich rückseitig eh komisch, wenn man kein so richtig haptisches Feedback hat und die Fläche „ertasten“ muss, also auch beim One Max.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt