Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

HTC mit 609 Millionen Dollar Gewinn im dritten Quartal

htclogo

[aartikel]B004Z6W23I:right[/aartikel]Neben Samsung konnte auch HTC ein erfolgreiches drittes Quartal 2011 abschließen und die Zahlen aus diesem veröffentlichen. Beide Unternehmen erzielen durchaus beeindruckende Ergebnisse und konnten das zweite Quartal des Jahres locker toppen. HTC konnte 6 Prozent mehr Gewinn als im vorangegangen Quartal erreichen und erzielte letztlich einen operativen Gewinn von 609 Millionen Dollar. Dieser könnte sogar noch etwas höher sein, da man mit Beats by Dr. Dre und S3 Graphics zwei große Investitionen zu verzeichnen hatte. Ohne diese Investitionen dürfte der Gewinn also bei ungefähr einer Milliarde Dollar liegen.

Im Gegensatz zu Samsung wurde auch hier zum dritten Quartal im Vorjahr der Gewinn enorm gesteigert, hier hat HTC den Gewinn um 68 Prozent erhöhen können, was nur wieder den weiterhin anhaltenden Erfolg der Taiwaner ganz dick unterstreicht. Analysten meinen sogar, dass selbst die Enttäuschung des iPhone 4s für einen leichten Anstieg der HTC-Aktie sorgte. (via)