HTC: Neues Flaggschiff-Smartphone wird am 01. März präsentiert

2015-01-16 15_25_44

HTC hat heute als erster Hersteller von Smartphones eine eigene Pressekonferenz für den kommenden Mobile World Congress im März angekündigt. Die Messe startet zwar erst am 02. März (nicht vergessen, da habe ich Geburtstag :P), doch wie üblich gibt es diverse Ankündigungen einen Tag zuvor. Am letzten Sonntag vor Beginn der Messe wird HTC eine Pressekonferenz abhalten, auf welcher ganz offensichtlich ein neuer Stern geboren wird.

Wir gehen davon aus, dass es sich um das neue Top-Smartphone von HTC handeln wird, welches aktuell noch als „Hima“ bekannt ist. Eine endgültige Bestätigung dafür gibt es aber leider aktuell noch nicht.

Genauer gesagt wird die Pressekonferenz um 16 Uhr am 01. März 2015 stattfinden, allerspätestens dann wissen wir alles über das neue Top-Smartphone mit Android aus Taiwan.

(via Pocket-lint)

  • Matthias Bauer

    Bin ehrlich gesagt total gespannt und freu mich drauf. Ich hoffe HTC wird sich mehr oder weniger neuerfinden und die Stärken der alten Geräte mit neuen Technologien sowie einem besseren Marketing (und eingängigerem Namen) kombinieren. Werd mir in nächster Zeit allerdings nix von HTC kaufen, bin mit meinem 1+1 vollkommen zufrieden.

    • Joa, interessant wird es, das stimmt. Hoffentlich ein anderes Design, bei welchem nicht so viel Gehäuse „verbraucht“ wird