Nicht nur Nvidia hat das Nexus 9 schon vor ein paar Wochen bestätigt, denn jetzt spricht HTC selbst bereits von diesem neuen Google-Tablet. Auf einem Event hat ein Kollege mit den Jungs von HTC gesprochen. Die meinten zwar über das Nexus 9 noch nichts sagen zu dürfen, doch das Gerät wird schon sehr bald erscheinen. […]

Nicht nur Nvidia hat das Nexus 9 schon vor ein paar Wochen bestätigt, denn jetzt spricht HTC selbst bereits von diesem neuen Google-Tablet. Auf einem Event hat ein Kollege mit den Jungs von HTC gesprochen. Die meinten zwar über das Nexus 9 noch nichts sagen zu dürfen, doch das Gerät wird schon sehr bald erscheinen. Wir sollten nur noch ein wenig mehr Geduld mitbringen, meinte der Sprecher von HTC. Als Prozessor könnte die Denver-Version des Tegra K1 zum Einsatz kommen, was ein Dual-Core-SoC mit 64-Bit ist.

Da es keine neueren Infos zur Veröffentlichung des Nexus 9 gibt, rechnen wir weiterhin damit innerhalb der kommenden zwei Wochen. Irgendwann zur Mitte des laufenden Monats soll das Tablet bei Google Play landen und wahrscheinlich auch bei großen Händlern wie Amazon, Media Markt und so weiter. Bislang wird auch von einem Metallgehäuse gesprochen, was für HTC ja nicht untypisch wäre. Ein wahnsinnig günstiger Preis ist aber nicht zu erwarten.

(via Google+)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.