HTC hat die Geheimhaltung des neuen One ja mal voll ver….. ihr wisst schon. Nachdem es immer wieder ein paar „blurry images“ in den letzten Tagen gab, tauchte dann ein Video auf und nun gibt es erneut weitere Fotos vom neuen Flaggschiff-Smartphone in höherer Qualität. Viele Neuigkeiten zeigen uns diese Fotos allerdings nicht wirklich. Außer […]

HTC hat die Geheimhaltung des neuen One ja mal voll ver….. ihr wisst schon. Nachdem es immer wieder ein paar „blurry images“ in den letzten Tagen gab, tauchte dann ein Video auf und nun gibt es erneut weitere Fotos vom neuen Flaggschiff-Smartphone in höherer Qualität.

Viele Neuigkeiten zeigen uns diese Fotos allerdings nicht wirklich. Außer die Oberseite, die nun komplett in Schwarz gehüllt wurde, was irgendwie doch ganz nett ausschaut. Wer hier allerdings zunächst den weißen Streifen zur großen Kamera vermisst, der findet den auf dem Bild mit voller Auflösung.

Aber apropos weißer Streifen, bislang waren diese Kunststoffstreifen eigentlich beim neuen One in einer dunkeln Farben gehalten, was bei diesem hellgrauen Modell wohl nicht Fall sein wird. Gefällt mir wieder nicht so gut, ist ja allerdings Geschmackssache.

Versteckt wurde leider auf einem Bild das erzielte Ergebnis im Benchmark, doch das One 2014 schlägt die gesamte Konkurrenz und liegt wohl bei über 36.000 Punkten.

Eigentlich kann HTC das Event für den 25. März absagen und einfach Preise mit Verfügbarkeit veröffentlichen.

(via PhoneArena, Nowhereelse)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.