HTC One bekommt Android 4.2.2 in zwei bis drei Wochen

Android Jelly Bean Logo

Android Jelly Bean Logo

Das HTC One konnte leider nicht mit der aktuellsten Android-Version ausliefern, sodass es bis heute noch mit Android 4.1 erhältlich ist. Eigentlich kann man damit leben, doch ein paar kleine Veränderungen gibt es in Android 4.2 schon. Natürlich ist ein paar Nutzern daran gelegen ein 600 Euro Smartphone mit der aktuellsten Android-Version nutzen zu können, was in zwei bis drei Wochen dann auch möglich sein soll. Wiedermal weiß Insider Footballer bescheid, der der Meinung ist, dass Android 4.2.2 mit Sense 5 für das HTC One noch im Mai bzw. Anfang Juni kommen könnte.

Eine offizielle Bestätigung ist das natürlich nicht, doch gibt es auch keine Gründe, warum HTC noch viel länger dafür brauchen sollte.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Twitter, Gottabemobile)