Folge uns

Android

HTC One bekommt Android 4.3 noch in den nächsten Tagen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Jelly Bean Logo

android 4.3 htc one

Die Besitzer des HTC One können sich freuen, denn schon in den nächsten Tagen werden sie ein Update auf Android 4.3 erhalten. Es gibt also die derzeit noch aktuellste Android-Version als Firmware-Update inklusive einer neuen Sense-Version. Allerdings kann man zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob denn an HTC Sense wirklich verändert wurde, wir glauben bislang eher nicht.

HTCs Jason Mackenzie hat via Twitter die Verteilung des Updates für Ende des Monats in Kanada angekündigt, ein paar Tage davor oder danach wird es sicherlich auch in Deutschland auf den Geräten ankommen. Zuerst aber wird natürlich die Dev-Edition des One mit dem neusten Firmware-Update versorgt.

Android 4.3 selbst bringt keine großen Veränderungen mit, hier stecken die Überarbeitungen eher im Detail und vor allem unter der Haube. Die Nutzer sollten also die Erwartungen an die aktuelle Android-Version nicht allzu hoch stecken.

UPDATE: In Taiwan wird das Update bereits verteilt! (via)

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via HTCSource)

3 Kommentare

3 Comments

  1. Martin

    24. September 2013 at 12:24

    Hoffentlich ist Sense 5.5 dabei.

    • Harris

      24. September 2013 at 16:15

      Sense 5.5 ist definitv nicht dabei. LlabTooFeR (Football) hat das bei den XDA Developers schon angekündigt! Soll aber noch Ende des Jahres kommen ;)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt