Folge uns

Android

HTC One durch UAProfile bestätigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC One UAProf

Gestern hatten wir euch von den Gerüchten berichtet, dass das HTC M7 möglicherweise gar nicht unter diesem Namen in den Handel kommt. Bislang diese zwar durch diverse Dinge bestätigt, zu 100% sicher aber natürlich noch nicht. So haben Quellen, die sonst oft richtig liegen, den einfachen Namen HTC One ins Spiel gebracht. Dafür aber ohne Kürzel hintendran, einfach nur HTC One. Machte uns natürlich etwas skeptisch, zur bisherigen Namensgebung passte das aber, denn die ist bei HTC schon immer etwas verwirrend. Die Bestätigung für HTC One gibt es jetzt offenbar durch ein UAProfile auf einer HTC-Webseite, denn auf htcmms.com.tw ist ein Profil verfügbar, das ziemlich klar den Namen HTC One ausspuckt und dazu auch noch die Displayauflösung von 1920 x 1080 Pixel.

Ich schätze mal schon, dass damit der Name aus dem gestrigen Gerücht bestätigt sein dürfte. Ein Fake ist es zumindest nicht, da die Domain laut WHOIS-Abfrage definitiv HTC gehört. Mehr können wir durch so ein User Agent Profile leider nicht herausfinden, da darin einfach nicht mehr Interessantes als das geschrieben steht.

Wie so oft tauchen derartige Hinweise nicht weit vor Marktstart auf, lange Zeit wird es also nicht mehr dauern, die mögliche Präsentation am 19. Februar rückt zudem immer näher.

[asa]B00AXSXDFI[/asa]

(via Techkiddy)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.