Folge uns

Android

HTC One kommt auch als Entwicklergerät ohne SIM- und Bootloader-Lock

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Gestern Abend mussten wir euch leider mitteilen, dass das HTC One sich zumindest für die die nicht vorbestellten etwas verspäten wird. Im quasi gleichem Atemzug hat dann HTC noch auf dem eigenen Blog bekannt gegeben, dass das neue One auch in einer speziellen Version für Entwickler erhältlich sein wird. Diese Version hat 64GB Datenspeicher und besitzt natürlich keinen SIM-Lock sowie einen offenen Bootloader.

Dieses Modell des One wird allerdings ausschließlich in den USA verfügbar sein und zu 649 Dollar quasi an wenige Auserwählte verkauft. Wer also eventuell Lust auf diese leicht spezielle Version gehabt hätte, der wird sich wohl etwas gedulden und auf eBay hoffen oder Verwandtschaft in den USA haben müssen.

With the HTC One Developer Edition you have a modern platform to build and test your apps.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

Kommentare

Beliebt