Titelbild: HTC One A9

Erst vor ein paar Tagen war ein erstes Bild aufgetaucht, welches das mögliche One M10 von HTC zeigte. Weiterhin ist übrigens wohl davon auszugehen, dass das neue Android-Smartphone eigentlich einen anderen Namen tragen wird. Aber egal wie es nun heißen könnte, HTC wird mit etwas anderem als dem Design überzeugen müssen, wenn uns Evleaks hier tatsächlich die Frontseite des neuen Flaggschiffs zeigt. Ich wollte nicht mehr über HTC meckern, mit so einem Gerät wird man aber niemanden hinter dem Ofen vorlocken.

Das kann es doch ernsthaft nicht schon gewesen sein? Über die Rückseite lässt sich dank des Fotos auch schon spekulieren, meines Erachtens erkennt man den Übergang zum Metallrahmen und daher wohl auch wieder zu einer kompletten Metallrückseite. Rechts oben sieht man den Ansatz eines typischen Kunststoffstreifens, der nicht für das Design gedacht ist, sondern Antennen unter sich haben dürfte, die durch Plastik natürlich mehr Empfang als durch Metall bieten.

Was sagt ihr denn, reichen coole Funktionen aber dafür ein schlichtes Design oder hätte HTC sich endlich etwas trauen müssen?

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.