HTC hat in der vergangenen Nacht für ein paar nette News gesorgt, denn das One M9 bekommt ein richtig gutes Kamera-Update und das One M8 wird demnächst schon Sense 7 erhalten. Aber erst mal der Reihe nach, natürlich ist vor allem das One M9-Update interessant, da es offensichtlich bei einigen Modellen die Kamera drastisch verbessert. Ich hab in diesen Artikel mal nur zwei Beispiele der Kollegen reingenommen, doch wir sehen eine deutlich bessere Lichtaufnahme und dadurch eine viel bessere Schärfe der Fotos. Die Bilder sind in relativ kurzem Abstand nacheinander geschossen, die Frontkamera soll keine Verbesserungen erhalten haben.

Die neue Firmware ist Version 1.32.531.33 und landet derzeit zunächst in den USA.

Sense 7 für das One M8

HTC hat bereits diverse Funktionen aus Sense 7 für ältere Geräte angekündigt, doch die komplette Sense 7-Oberfläche soll es zumindest für das One M8 demnächst auch als System-Update geben, wie Mo Versi von HTC bestätigte.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.