Folge uns

Android

HTC One M9: Mehr Bilder und offizielle Videos online

Veröffentlicht

am

HTC enttäuscht uns zumindest auf ganzer Linie, denn das Design des neuen One M9 unterscheidet sich zum Vorgänger kaum. Das wäre eigentlich kein Problem, wenn da nicht das miese Verhältnis von Display zu Gehäuse wäre. Wir hatten da auf eine starke Veränderung gehofft, doch wie nun erneut neue Bilder und offensichtlich auch offizielle Videos zeigen, hat HTC in diesem Bereich absolut null Fortschritt machen können. Klar, das ist auch eine Frage des Geschmacks, doch es gibt selbst Mittelklasse-Smartphones mit einer besseren Ausbeute der sogenannten „Display to body ratio“.

Nun will ich aber mal Ruhe geben, schaut euch einfach die folgenden Bilder und Videos an, die wir für euch zum neuen One M9 haben, welches am kommenden Sonntag präsentiert wird. Besonders auffällig ist natürlich die neue Theme-Option, die im dritten Video gezeigt wird. Lasst uns aber gern dazu Feedback in den Kommentaren da!

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=8iE70XFxV_w] [youtube https://www.youtube.com/watch?v=8Wjrmm4wYeg]

2015-02-24 22_51_52

(via Twitter, droid-life)

14 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

14 Comments

  1. Mert

    24. Februar 2015 at 23:07

    Schade um den Balken, sonst so wie ich mir das m8 gewünscht hätte.

  2. supraklang

    24. Februar 2015 at 23:11

    Jetzt werde ich auf LG G4 warten, welches die beste “Display to body ratio” haben wird :D

  3. supraklang

    24. Februar 2015 at 23:15

    Vor allem was soll denn der OnScreen Powerbutton neben der Multitasking Taste??? Sieht scheiße aus und wird Google bestimmt verärgern…

    • Denny Fischer

      25. Februar 2015 at 08:28

      Screenshots auf Geräten sollte man nie zu ernst nehmen. Google verärgern? Quatsch, gibt einige Hersteller, die das Verändern der Navigationsleiste anbieten.

  4. Dave

    24. Februar 2015 at 23:36

    das ist nicht das finale Produkt.
    ihr werdet am Sonntag überrascht sein… ;)

    • supraklang

      24. Februar 2015 at 23:38

      ich hoffe es sehr, aber wieso sollte HTC extra Produktvideos mit einem Fakefone drehen??? Nur um die Leute zu verärgern?

    • Dave

      24. Februar 2015 at 23:48

      Marketing und um gegen Leaks vorzugehen in dem man sie lächerlich macht … würde ich auch machen wenn nicht sogar mit Haftstrafen für Leaks plädieren.

    • Denny Fischer

      25. Februar 2015 at 16:30

      Haftstrafen? Die können dankbar dafür sein, schon Wochen oder Monate dauerhaft in der Presse zu sein.

    • Le Brrrrr

      25. Februar 2015 at 00:26

      Das erste Video ist als „nicht gelistet“ gepostet im Account „upleaks“. Das schreit doch nach Fake.

    • Denny Fischer

      25. Februar 2015 at 08:26

      Nö, Upleaks hat schon diverse Geräte und Infos vorher zeigen können. Die haben sich gestern allerdings gelöscht oder wurden gelöscht, der Typ dahinter hatte schon reichlich Probleme mit Hackern.

    • Denny Fischer

      25. Februar 2015 at 08:25

      eher doch, es gibt aber ein weiteres Gerät, das ist der Stand der Dinge

  5. Chris

    25. Februar 2015 at 07:29

    Wenn der schwarze Balken mit dem HTC Logo eingespart würde, wäre das bei mir ein Fixkauf!

    • Ben10

      25. Februar 2015 at 08:54

      Dito. Die „Home“ Buttons dahin wo das hTC steht und gut ist…
      Hatte echt vor mir nach dem Samsung S5 mal wieder ein hTC zu holen, aber das M9 ? Ne.
      Mal sehen was das M9 Max bringt…

  6. danielXY

    25. Februar 2015 at 11:31

    Enttäuschung des jahres! wie will HTC das denn vermarkten? da sind sie ja auf dem indeenlosen level von apple angekommen. 2 jahre das identische design. sehr sehr schade HTC

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt