HTC One M9

HTC One M9

HTC bringt die One-Serie heute bereits in die nächste Generation und führt mit dem Design die Linie der vergangenen Jahre fort. Diese Strategie stand einst bei Samsung und Apple für Erfolg, auf den auch HTC derzeit angewiesen ist, denn man wandert auf einem schmalen Grat zwischen Gewinn- und Verlustzone. Infos über das neue One M9 gab es nun schon seit einigen Tagen bis ins kleinste Detail, der Hersteller konnte uns da leider nicht mehr wirklich überraschen, was irgendwie schade ist aber inzwischen einfach dazugehört.

Design und technische Daten

Eigentlich will ich gar nicht mehr das Design urteilen, da es mich leider innerlich zerreißt. Während mir weiterhin die Rückseite gefällt und der neue Rahmen ziemlich sexy ausschaut, ist die Frontseite leider gar nicht nach meinem Geschmack. Zu viel Gehäuse, zu wenig Display.  Ein Vorteil gegenüber vielen anderen Geräten bleibt natürlich der Sound dank der Frontlautsprecher. BoomSound wurde verbessert, beherrscht nun 5.1 und lässt sich mit diversen Soundanlagen drahtlos verbinden.

Unter der Haube des 5″ Displays mit Full HD-Auflösung finden wir einen Snapdragon 810-Prozessor (64-Bit, Octa-Core) und 3 GB RAM Arbeitsspeicher. Power ohne Ende! Die größte Veränderungen findet wir mit Sicherheit an der Rückseite, wo jetzt eine „klassische“ 20,7 MP Kamera mit BSI-Sensor und Saphirglas zu finden ist. Die Frontseite ist mit einer UltraPixel Kamera bestückt. Fotos speichert das One M9 auf dem internen Speicher oder eine microSD. Der Akku hat eine Kapazität von 2.840 mAh.

HTC wird Gold, Grau, Schwarz und Pink als Farben anbieten, wie auch das DotView-Case, das diverse Verbesserungen wie beispielsweise Personalisierungsfunktionen erhalten hat.

Alle Infos zur Verfügbarkeit haben wir aktuell noch nicht (wird wohl ab Mitte März zu haben sein), dafür aber zu Sense 7, das nun auch eine Theme-Funktion erhält.

Das HTC One M9 wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab dem 31. März in den Farben Gold on Silver und Gun-metal Gray zu einer UVP von 749,- € bzw. 799,- CHF erhältlich sein. Die Farbvariante Gold on Gold wird es zu einem späteren Zeitpunkt geben.

>>> HTC One M9 bei Sparhandy
>>> HTC One M9 bei Amazon
>>> HTC One M9 bei Notebooksbilliger

Kurzes Video

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=fwee8k4meI4]

Langes Video

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=bwy7YLJ1e2A]