Definitiv wird irgendwann bis zur Mitte des Jahres HTC wohl auch ein Mini-Modell des One M8 in den Handel bringen. Aus Großbritannien gibt es jetzt weitere Infos, welche zumindest ganz interessant klingen und mehr Ausblick geben.

Laut Händlern vom Inselstaat wird es wahrscheinlich ab Mai erhältlich sein, das neue One Mini M8. Wie beim großen Bruder soll im Vergleich zum Vorgänger wohl das Display anwachsen, derzeit wird von 4,5 Zoll berichtet. Die Auflösung scheint zwar noch nicht sicher, wir tippen aber erneut auf 1280 x 720 Pixel.

Wie schon im vergangenen Jahr wird wahrscheinlich auch das Design wieder relativ ähnlich. Die Kamera allerdings wird abgespeckt, zumindest gibt es dann nicht die Duo Kamera des großen Modells, sondern eine normale UltraPixel Kamera wie schon beim ersten One Mini.

Unter der Haube, so zumindest vermute ich es, wird man wieder einen Snapdragon 400 und mindestens 1 GB RAM Arbeitsspeicher finden. Ob das kleine One Mini auch den microSD-Slot bekommt, steht sicher bei 50:50.

[button color=“green“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“http://www.smartdroid.de/go/amzsmartphones“]HTC One M8 vorbestellen[/button]

(via 3G)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.