HTC One Mini schon ab 409 Euro vorbestellen

HTC One Mini Produktbild

Gestern wurde offiziell das HTC One Mini vorgestellt, welches dann ab dem kommenden August erhältlich ist. Wer sich trotz meiner Gedanken und Tipps für das etwas kleinere One Mini entschieden hat, der kann sich das neue Top-Smartphone der Mittelklasse von HTC bereits vorbestellen. Möglich ist das bereits bei der Telekom und auch bei Cyberport. Erhältlich ist jeweils zunächst erst nur die silberne Variante, denn das schwarze Modell wird erst im September verfügbar sein. Und beim Provider Telekom ist das Gerät bereits für 409,95 Euro ohne Vertrag (mit Branding) erhältlich.

>>> HTC One Mini bei Cyberport
>>> HTC One Mini bei Telekom

(via mobiFlip)

  • FormelLMS

    HTC mit Telekom Branding? Nie wieder! Alle HTC One SV, egal ob mit Branding oder ohne hatten ihre Updates, nur die Telekom kam nicht aus dem Knick.

    Klar, das Branding war kaum zu sehen, aber da Update daher gar nicht.

    • dennyfischer

      Das ist auch manchmal abartig unterschiedlich. Gibt mal den Fall wie du ihn schilderst und das komplette Gegenteil hatte ich auch schon erlebt. Das ist so oder so der Nachteil bei Geräten mit Branding, leider.

  • Stefan Richert

    Wer gibt für diese Hardware mehr als 400 Euro aus??? Für 329 Euro, z.B bekommt man bei Mediamarkt oder Saturn ein 16 GB Nexus 4. Schnellerer Prozessor, aktuelles Android, kein Branding. Das HTC überzeugt wahrscheinlich bei Kamera und Sound etwas mehr, aber wenn ich das möchte, dann greife ich bei der Kamera zum Lumia 920, welches mittlerweile ebenfalls billiger ist oder zu einem S3, Note 2 und und und welche in einer ähnlichen Preisklasse mittlerweile spielen. Der Preis wäre akzeptabel, wenn die Hardware etwas potenter wäre, aber sowohl S4 Mini als auch ONE Mini spielen für mich in der 250 – 300 Euro Klasse und nirgendswo anders. Außerdem scheinen die Ausmaße nicht wirklich kompakt zu sein, dank dieses gigantischen Rahmens. Aber bitte. In einem Jahr geht wieder das Geheule los, das es kein Update auf 5.0 geben wird, etc…