Auch die technischen Daten des HTC One Mini sind schon jetzt nicht mehr unbedingt die neusten Infos, doch sie werden nun erstmals durch einen Benchmark bestätigt. Daher wird uns HTC wohl auch damit nicht überraschen können, denn das One Mini ist somit noch vor der offiziellen Präsentation quasi komplett enthüllt. Und bei den schon bekannten Daten bleibt es, denn das Display löst 1280 x 720 Pixel bei 4,3 Zoll auf.

Als Prozessor kommt der Snapdragon 400 von Qualcomm zum Einsatz, welcher zwar in mehreren Varianten vorhanden ist, HTC wird aber aufgrund der Taktrate wohl den Quad-Core mit Cortex-A7-Kernen verbauen. Schade, ich hätte mir lieber den Dual-Core mit den stärkeren Krait 300-Kernen gewünscht.

Ansonsten bestätigen sich wohl auch 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, Android 4.2.2, 16 Gigabyten Datenspeicher und ein Akku mit 1.700 mAh Kapazität.

Erhältlich soll das One Mini in weniger als einem Monat sein, offizielle Informationen fehlen aber noch.

[asa]B00BWV6PN2[/asa]

(via PhoneArena)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.