Die letzten Tage häufen sich die Meldungen von Besitzern des neuen HTC One S, dass sich bei dem schwarzen Modell an den Kanten der Lack ablöst, welcher eigentlich durch die neue Fertigungstechnologie so hart wie Keramik sein soll. Das mag zwar sein, dennoch scheint sich die Oberfläche nicht ganz so mit dem metallischen Material darunter zu vertragen, sodass sich bereits nach wenigen Tagen schon diese schwarze Oberfläche ablöst. Dies soll wie so oft kein allgemeines Problem sein, sondern nur bei einigen Geräten auftauchen, wie der Hersteller nun bekannt gab.

Auf jeden Fall wird man das Problem erörtern und es beseitigen, zudem möchte man den Kunden einen baldigen „Fix“ für das Problem anbieten. Da sich das nun aber nicht via Update beseitigen lässt, kann es sich hierbei nur um ein Angebot zur Rücknahme bzw. des Austausches der Geräte handeln, eventuell dann auf eine für den Kunden möglichst stressfreie Art und Weise. Wir sind auf jeden Fall gespannt und werden natürlich uns wieder zu diesem Thema melden, sobald es neue Infos von HTC dazu gibt. [via, viaBildquelle]

HTC is committed to delivering a high quality product and great experience for all our customers. There have been a few, isolated reports of this issue. The finish on the One S was laboratory tested as being at a hardness similar to ceramic. While that’s hard, it doesn’t mean it’s impossible to damage. Regardless, HTC takes quality very seriously and are providing all customers with an immediate fix and we are implementing some small changes to ensure customers do not experience this issue in the future.

[asa]B007CYA0VG[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.