htc one v

Der taiwanische Hersteller HTC hat zum Ende des letzten Monats insgesamt drei neue Smartphones präsentiert, alles ohne große Überraschungen aber dennoch echt schicke und gute Geräte. Neben den beiden Flaggschiffen One S und One X hat HTC auch das neue One V präsentiert, ein Smartphone für die untere Mittelklasse in einem altbekannten Look.

[aartikel]B007CZCB1M:right[/aartikel]Denn wer sich ein wenig auskennt und die Android-Welt schon länger verfolgt, erkennt ihr die unübersehbare Ähnlichkeit zum HTC Legend bzw. auch HTC Hero. Ausgestattet ist das One V typisch für die Mittelklasse des letzten Jahres, hat allerdings einen recht großen Akku und ist schon mit der neusten Android-Version Ice Cream Sandwich ausgestattet.
  • 1GHz Single-Core-Prozessor (MSM8255)
  • 512MB RAM Arbeitsspeicher, 4GB Datenspeicher
  • 5 Megapixel Kamera
  • 3,7 Zoll SLCD2 (800 x 480 Pixel)
  • 1500mAh Akku
  • WLAN, HSDPA, microSD-Slot
  • Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)

Im folgenden Video bekommt man einen ganz guten Eindruck vom Gerät und wie es sich in der Bedienung schlägt, bestellen kann man es bereits bei Amazon zur UVP, ausgeliefert werden soll es wahrscheinlich ab Ende der Woche. [via] [youtube -yYkqdacyIc]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.