HTC One X Unboxing

HTC One X UnboxingSo, nachdem nun die Besitzer des HTC One X ohne Branding seit weit über einer Woche das Update auf  Software-Version 1.28 erhalten, können sich jetzt auch die Besitzer der Geräte mit o2 und Telekom-Branding freuen, wie einige Nutzer aus verschiedenen Foren berichten und ich selbst auch mitteilen darf, da ich seit ein paar Minuten mein Gerät aktualisieren kann.

In den Einstellungen unter Info -> Software-Updates könnt ihr nach einem neuen Update manuell suchen lassen. Für die Installation werden mindestens 35 Prozent Akkuladung empfohlen, aus den Erfahrungen vieler Nutzer sollte man das Update wohl ohne Ladekabel installieren, da sich das One X so nicht während des Update-Vorgangs aufhängen und für Probleme sorgen kann, mit Kabel gab es des Öfteren Probleme.

Die Software 1.28 bringt einige Verbesserungen mit, so soll die Akkulaufzeit, Performance verbessert worden sein, auch Dinge wie etwa das originale Kalender-Widget können jetzt ohne Probleme genutzt werden, Displayprobleme wurden angeblich ebenfalls behoben, die Leiste mit der Menütaste soll nun seltener auftauchen und die Stabilität von Sense wurde auch verbessert. [via] [asa]B007CYAA16[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.