HTC One X: Neues Update auf Software-Version 1.29 unterwegs

HTC One X Unboxing

HTC One X UnboxingKaum hat HTC das One X im Handel und schon das erste Update dafür ausgerollt, welches einige Probleme beheben konnte, schon arbeitet man hart weiter und bringt das nächste Update für das aktuelle Flaggschiff. So wird seit gestern Abend das Update auf die Software-Version 1.29.401.7 verteilt, welches wie gewohnt via Over-The-Air auf euer Gerät kommt. Wie immer zuerst für die Geräte ohne Branding, und wenn sich die Provider beeilen, dann kommt es auch bei o2, Telekom und Co. schon in der nächsten Woche.

Funktionieren soll ab Version 1.29 unter anderem auch die GPU-Beschleunigung, welche man in den Entwickleroptionen für alle Anwendungen forcieren kann. Mit an Bord ist laut einigen Foren-Mitgliedern bei den XDAs auch eine neue Baseband-Version, der Kernel und die HBOOT-Version scheinen unberührt. Einige Nutzer freuen sich wie immer über bessere Performance, was aber oft auch eine subjektive Einbildung ist. Wenn euch noch spezielle Veränderungen auffallen, dann könnt ihr die natürlich gern in den Kommentaren loswerden.

Eine manuelle Installation des Updates ist auch mit dieser Datei möglich, dabei nicht vergessen, es ist nur für Geräte ohne jegliches Provider-Branding. [via, via]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]