HTC One zeigt sich in Gold

HTC kann einem schon fast leidtun, denn nachdem der Hersteller mit dem One Max Apple mit dem Fingerabdrucksensor schon nicht zuvorkommen konnte, muss man auch bei dem goldenen Gehäuse nachziehen und der Konkurrenz zunächst etwas Vorlauf eingestehen. Denn auch hier war Apple schneller und konnte sein neues Flaggschiff in einem edlen Gold präsentieren, noch bevor HTC sein goldenes One offiziell enthüllt. Das ist jetzt nämlich erstmals vor einer Kamera aufgetaucht. Leider aber sehen wir nur die Frontseite des Gerätes, daher also nur einen kleinen Teil des goldenen Gehäuses.

Wie immer wird HTC nicht vorher verraten, wann das neue Gehäuse verfügbar ist, doch wir denken man wird versuchen den weihnachtlichen Verkauf damit noch etwas anzukurbeln. Stellt euch mal einen Weihnachtsbaum mit lauter goldenen One-Smartphones anstatt von Lametta vor.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via Weibo, Androidnext, Newcellphonesblog)