HTC OPERAUL: neues One S mit HD-Display?

htc-operaul-benchmark-jpg

Und schon wieder konnte ein neues Android-Smartphone durch einen Benchmark vorzeitig entlarvt werden, wobei uns hier wieder nur ein ein paar technische Details zur Verfügung stehen und ein interner Codename für das Gerät. Die aber jetzt bekannt gewordenen Daten zum HTC OPERHAUL, wie etwa der Prozessor, sprechen offenbar für eine Neuauflage des HTC One S. Wie wäre es denn etwa mit einem HTC One S+, also einem One X+ ähnlichem Gerät. Dafür spricht der Prozessor, der hier wieder ein Snapdragon S4 Plus sein wird, so aber auch das Display, welches 1280 x 720 Pixel auflöst. Während man beim großen Bruder also unter anderem den Prozessor aufpumpte, verbessert man diesmal eindeutig das Display.

Wobei natürlich zu sagen bleibt, dass das One S+ nur eine Vermutung meinerseits ist und ich damit vielleicht auch völlig daneben liege.

Letztlich könnte es auch ein ganz neues Gerät sein, das dann bei HTC die HD-Displays in die Mittelklasse bringt. Wenn HTC seine Prioritäten verschiebt, könnten wir hier ein erstes Gerät sehen, welches dann eventuell auf der CES im Januar präsentiert wird. Vielleicht aber noch vor dem Weihnachtsgeschäft? Wir wissen es nicht, abwarten und Teetrinken. (via)

[asa]B007CYA5X4[/asa]