HTC Raider für den asiatischen Markt präsentiert, kommt mit 1,5GHz Dual-Core-Prozessor und 4,5 Zoll qHD-Display

Nachdem heute nun erstmals das neue LG Optimus EX geleakt wurde, welches wohl ausschließlich für den asiatschen Markt bestimmt ist, gibt es nun auch ein neues HTC-Smartphone der Extraklasse. Erstmal finde ich ganz nett, dass das neue HTC Raider alias Holiday mit einem neuen untypischen Design kommt. Zwar kann man an der Optik der Frontseite kaum etwas machen, doch die Rückseite sieht daher umso ungewöhnlicher aus.

[aartikel]B004Z6W23I:left[/aartikel]Neben der Optik bekommt das Raider auch ziemlich nette Hardware verpasst, so werkelt unter dem 4,5 Zoll qHD-Display ein starker 1,5GHz Dual-Core-Prozessor und 1GB RAM Arbeitsspeicher. Die 8 Megapixel Kamera kann natürlich Videos in Full-HD aufzeichnen, die dann Platz auf dem 16GB großen Datenspeicher finden. Ansonsten gibt es noch eine 1,3 Megapixel Front-Facing-Kamera, Module für WLAN, UMTS, LTE und einen 1620mAh Akku in dem knapp 163 Gramm schweren Gerät.

Als OS kommt natürlich Android 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz. Ob das Raider auch so ähnlich hier auf den Markt kommen wird, ist bis dato noch völlig unbekannt. (via)

  • pettre

    Ist das nicht das "alte" Sense?!

  • Alex Lovy Bondzie

    Jede Woche ein neues HTC, unglaublich…