Neben den Geräten an sich und dem Problem mit den Software-Updates gibt es noch ein wichtiges drittes Thema in Verbindung mit den Herstellern, welches vor allem die Presse-Arbeit betrifft. Diese lässt bei einigen Konzernen arg zu wünschen übrig und bei anderen ist sie umso besser. Ein positives Beispiel ist auch hier wieder Sony bzw. Sony Mobile, welche seit einiger Zeit sehr offen zur eigenen Kundschaft sind und interessante Dinge via Facebook und auch über den eigenen Blog teilen.

Letzteres hat sich nun auch HTC „zugelegt“ und ging heute damit an den Start, die Taiwaner haben nun ganz offiziell einen eigenen Firmen-Blog in englischer Sprache und werden dort in Zukunft über HTC selbst sowie die eigenen Produkte berichten. Auf jeden Fall ein guter Schritt, auch wenn man ihn schon hätte viel eher gehen können aber wir wohlen ja nicht schon wieder meckern. :) [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.