Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

HTC Zara: Günstiges Phablet weil aus Kunststoff?

htclogo

htclogo

HTC hat bisher in diesem Jahr vor allem auf Metall gesetzt, denn die beiden One-Smartphones sind jeweils aus einem Unibody-Gehäuse. Anders soll es beim kommenden Phablet One Max auch nicht sein, aber dennoch wird HTC auch ein Kunststoff-Smartphone in den Handel bringen, so zumindest wird derzeit berichtet. Denn jetzt gibt es noch das HTC Zara, welches mehr oder weniger ein Gegenstück zum One Max werden soll, nur eben aus Kunststoff und daher entscheidend günstiger.

Derzeit stellt sich nur die Frage, wenn das Gerät wirklich kommt, ob es denn für den internationalen Markt bedacht ist. Denn das glaube ich derzeit noch nicht so richtig, allerdings habe ich auch beim Butterfly letztes Jahr so gedacht und dann kam es doch auch bei uns in den Handel. Mal abwarten, welche Gerüchte sich noch zum HTC Zara bestätigen werden.

Übrigens reden wir hier von einem Phablet mit einem Display von knapp 6 Zoll, wie es auch beim One Max vermutet wird.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Unwiredview, Chinatimes)