[aartikel]B004WMF3LI:right[/aartikel]Als ich gerade das MediaPad gesehen habe, kam mir das Gerät sofort bekannt vor. Nach ca. 15 Minuten Überlegungen wusste ich, ich hab das Teil bereits auf der CeBIT in der Hand gehabt und war zumindest von der Haptik sehr angetan. Das Gerät wirkte sehr hochwertig, sofern ich die Fotos anschaue und versuche mir die […]

[aartikel]B004WMF3LI:right[/aartikel]Als ich gerade das MediaPad gesehen habe, kam mir das Gerät sofort bekannt vor. Nach ca. 15 Minuten Überlegungen wusste ich, ich hab das Teil bereits auf der CeBIT in der Hand gehabt und war zumindest von der Haptik sehr angetan. Das Gerät wirkte sehr hochwertig, sofern ich die Fotos anschaue und versuche mir die Erinnerung wieder den aktiven Bereich des Gehirns zu holen :D.

Fast zu vergleichen mit einem HTC Flyer welches ja ebenfalls nahezu komplett aus Aluminium besteht. Das Gerät wurde auf der CeBIT bereits als S7 Pro angekündigt und soll mit Honeycomb kommen, auf der CeBIT war das Vorführmodell leider kein Funktionsfähiges.

Das 7 Zoll Display soll 1280×800 Pixel auflösen, welcher Prozessor verbaut ist, ist bis dato wohl noch unbekannt. Ansonsten kann auch dieses Teil die üblichen Dinge wie Bluetooth, Wifi b/g/n und ein microSD-Slot ist auch vorhanden. (via)

[youtube 30i1IcE6TuQ]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.