Folge uns

Android

Huawei Ascend P6: 6,18 Millimeter dünn, 4,7 Zoll HD Display und Kameras mit 8 sowie 5 Megapixel

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das Huawei Ascend P6 wird in genau einer Woche präsentiert und dann will der chinesische Hersteller endlich richtig in der Oberklasse angreifen. Dafür hat man ein fantastisches Gerät entwickelt, welches laut den Evleaks lediglich 6,18 Millimeter schlank sein soll und ein Gehäuse komplett aus Aluminium besitzt. Doch wie immer gibt es noch weitere interessante Infos. So soll das Ascend P6 ein 4,7 Zoll Display besitzen, welches anders als die Oberklasse-Konkurrenz nicht 1080p, sondern 720p auflöst.

Bei den Kameras geht Huawei wiederum keine Kompromisse ein. An der Rückseite finden wir eine BSI-Kamera mit 8 Megapixel Auflösung und 4 Zentimeter Makro, an der Vorderseite ist eine 5 Megapixel Kamera verbaut. Neu ist auch die Emotion UI, welche überarbeitet wurde und zusammen mit Android von einem 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor angetrieben wird.

Fan von der Emotion UI, die typisch asiatisch vor allem bunte Oberflächen ermöglicht, bin ich mal überhaupt nicht.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

6 Kommentare

6 Comments

  1. danielXY

    11. Juni 2013 at 21:00

    Vorteil der Oberfläche ist, das man sie sehr stark personalisieren kann, siehe huawei mate.
    Die specs sind sehr interessant, die akkugrösse wäre noch interessant. Aber so ein Gerät für 349€ wäre ein Renner!

  2. Br4inl3ss

    11. Juni 2013 at 21:36

    wenn es cyanogenmod bekommt meins

  3. FormelLMS

    12. Juni 2013 at 10:30

    Geil! Also ich muss sagen, ich bin begeistert von Huawei. Die Geräte sind, gemessen an ihrem Preis, sehr gut.
    Leider gibt es da immernoch so Detail Probleme. entweder Akku zu klein, Kamera Mies oder seltsame Lags beim nutzen. Aber ich vermute, dass Huawei da auch mit der Zeit besser wird. Es sieht verdammt gut aus! Die emotion UI finde ich gar nicht mal so übel. So kann man dem alltäglichen auch mal neues bieten. Ansonsten anderen Launcher drauf und fertig ist die Stock Android Laube^^

    • dennyfischer

      dennyfischer

      12. Juni 2013 at 12:02

      Joa, sehe ich eigentlich ähnlcih.

      • FormelLMS

        12. Juni 2013 at 12:07

        Problem „könnte“ sein, dass es nächste Woche präsentiert wird, aber erst im Dezember bestellbar ist. Das ist auch so ein Huawei Manko.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt