Das heute präsentierte Huawei Ascend P7 hat eine sehr spezielle Funktion, welche uns vorhin irgendwie durch die Lappen ging. Der verbaute microSD-Slot hat nämlich noch eine zweite alternative Funktion, die mehr als nur praktisch ist. Wer nicht permanent Dual-SIM benötigt, sondern höchstens vielleicht mal im Urlaub eine zweite SIM-Karte braucht, um dort das mobile Internet […]

Das heute präsentierte Huawei Ascend P7 hat eine sehr spezielle Funktion, welche uns vorhin irgendwie durch die Lappen ging. Der verbaute microSD-Slot hat nämlich noch eine zweite alternative Funktion, die mehr als nur praktisch ist.

Wer nicht permanent Dual-SIM benötigt, sondern höchstens vielleicht mal im Urlaub eine zweite SIM-Karte braucht, um dort das mobile Internet zu nutzen, wird mit dem Ascend P7 ziemlich glücklich.

UPDATE: Nicht in Deutschland verfügbar.

Das bietet nämlich einen zweiten SIM-Slot an. Allerdings nicht typisch wie bei Dual-SIM-Smartphones, sondern hier kann der Slot für die microSD-Karte alternativ auch für eine zweite SIM-Karte benutzt werden.

Damit hat man den meisten Konkurrenten (HTC One M8, Samsung Galaxy S5 usw.) voraus eine Dual-SIM-Funktion zumindest alternativ anzubieten.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.