Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Huawei: Changelog für Android 8-Update, Sprung auf EMUI 8

Android 8 Oreo

Huawei testet derzeit fleißig mit dem Mate 9 die kommende Android 8-Firmware, inzwischen gibt es einen Changelog und weitere teils überraschende Details. Aktuell laufen die letzten Huawei-Smartphones mit Android 7 und EMUI 5, was man bei Huawei wohl für das Marketing für unpassend hält. Denn neue Infos sagen, dass Huawei mit Android 8 auch direkt auf die EMUI 8 springen will. Samsung machte bei der Note-Serie mal einen ähnlichen Schritt, man übersprang für ein besseres Marketing das Note6 und konnte so mit der S-Serie gleichstellen.

Changelog verrät Neuerungen schon jetzt

Huawei verspricht für die neue Firmware Optimierungen basierend auf künstlicher Intelligenz, damit die Geräte stets schnell und stabil bleiben. Sicherheit ist ebenso ein Stichpunkt, man spricht von „erweitertem Schutz“ und will den PrivateSpace intuitiver gestalten. Von 3D Panoramen und 3D Lockscreen Wallpapern ist die Rede, wie auch von smarten Benachrichtigungen, verbesserter Toucheingabe und dem Floating Navigation Dock.

Es gibt vom Changelog eine ausführlichere Variante, im besagten Reddit-Thread findet ihr auch Links zum Download der aktuellen Beta dank dem Funky Huawei Club. Zum Teil hat Huawei natürlich auch die Neuerungen beworben, die allein schon durch Android 8 Oreo auf den Geräten landen. Und nein, ein Release-Date für das fertige System-Update wissen wir noch nicht. [via XDA Devs]