Folge uns

News

Huawei Glory 4 kommt mit Octa-Core-Prozessor

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nachdem sich nun herausstellte, dass das Huawei Ascend P6s nur eine abgespeckte Neuauflage des Top-Modells sein wird, zeigt sich jetzt erstmals das tatsächliche Octa-Core-Smartphone in Form des kommenden Glory 4.

HuaweiGlory4lead

Nicht zwei, nicht vier, sondern acht Prozessorkerne wird das neue Huawei Glory 4 besitzen, das jetzt erstmals quasi „geleakt“ wurde. Es gibt ein erstes Foto und die wichtigsten technischen Daten sind auch bekannt.

Der Octa-Core-Prozessor kommt aus dem Hause MediaTek und ist ein echter Octa-Core, kann also alle acht Kerne gleichzeitig benutzen. Unterstützt wird der MT6592 in diesem Fall von 2 GB RAM.

Zur weiteren Ausstattung gehört ein 720p Display mit einer bislang noch unbekannten Größe, an der Rückseite ist eine Kamera mit 13 MP verbaut und der fest integrierte Datenspeicher beläuft sich auf 16 GB.

Das Smartphone ist natürlich mit Android ausgestattet und wird wohl in den kommenden Wochen bzw. Monaten dann vorgestellt, möglicherweise zur CES in Las Vegas im Januar.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Engadget, Mydrivers, Unwiredview)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.